Jugendfeuerwehr Bergisch Gladbach – Gruppe Paffrath/Hand

 

 

Gruppenbild Jugendfeuerwehr Paffrath/Hand (Stand Juni 2017)
Gruppenbild Jugendfeuerwehr Paffrath/Hand (Stand Juni 2017)

Die Jugendfeuerwehr-Gruppe Paffrath/Hand ist eine von fünf Gruppen im Stadtgebiet, die gemeinsam die Jugendfeuerwehr Bergisch Gladbach bilden. Unsere Gruppe umfasst zurzeit 22 Jugendliche im Alter von 10-18 Jahren und wurde im Januar 2004 gegründet.

 

Geleitet wird die Gruppe von Heiko Klein. Ihm stehen sein Stellvertreter Bastian Smits und die beiden Betreuer Kimberley und Daniel tatkräftig zur Seite. Alle sind Mitglieder des Löschzuges Paffrath/Hand und verfügen über jahrelange Erfahrung im Einsatzdienst.

 

Unsere Gruppe trifft sich jeden Montag von 18-20 Uhr auf der Feuer- und Rettungswache Nord zum Übungsdienst. Auf dem Dienstplan steht neben Löschangriffen, Technischer Hilfeleistung und Erster Hilfe natürlich auch Jugendarbeit, die in Form von Zeltlagern, Ausflügen, Grillabenden u.v.m. nicht zu kurz kommt. Der Spaß steht natürlich überall im Vordergrund. Unser Ziel ist es dabei NICHT, fertige Feuerwehrleute heranzubilden, sondern mit Spiel, Spaß und Freude die Jugendlichen an die Arbeit der Feuerwehr heranzuführen.

 

Mit dem 18. Lebensjahr endet für die Jugendlichen die Zeit in der Jugendfeuerwehr und es steht bei Interesse für die Jugendlichen der Truppmann- Lehrgang an, der die „Grundausbildung“ für die Einsatzabteilung darstellt. Nach bestandenem Lehrgang erfolgt mit dem 18. Geburtstag die Übernahme in den zugehörigen Löschzug und die gleichzeitige Beförderung zum Feuerwehrmann/-frau.

 

Über 75% der Angehörigen unserer Feuerwehr in den ehrenamtlichen Löschzügen und auch viele Kameraden der hauptamtlichen Feuerwachen (so auch unser Kreisbrandmeister Wolfgang Weiden) haben ihre Feuerwehrkarriere einst in der Jugendfeuerwehr begonnen. Dieses macht deutlich, wie wichtig eine gute Jugendarbeit in der Feuerwehr ist – so, wie wir sie in Bensberg und Bergisch Gladbach seit 1966 leisten.